ICM Aktuell

22.09.2017

25 Jahre ICM - Ein Grund zu feiern

Das ICM - Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V. feierte sein 25-jähriges Jubiläum am 23. Oktober 2017. Im Rahmen der Festveranstaltung sprachen der Sächsische Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Herr Martin Dulig, der Präsident der ZUSE-Gemeinschaft, Herr Dr. Uwe Bauer sowie der Vorstandsvorsitzende der Sächsischen Industrieforschungsgemeinschaft, Herr Prof. Dr. Tobisch. Das ICM e.V. hat sich in den zurückliegenden Jahren als anerkannte, private Forschungs- und Entwicklungseinrichtung mit derzeit 50 Mitarbeitern etabliert. Mit der Förderung durch die EU, den Bund und den Freistaat Sachsen werden anwendungsorientierte Einzel- und Verbundprojekte realisiert.

Während der Festveranstaltung fand ein Expertentalk mit Gründern des Institutes, Unternehmern und Forschern der Region (im Podium: Manfred Friedrich, Dr. Uwe Hartmann, Dr. Stefan Kieselstein, Prof. Egon Müller, Dr. Sebastian Ortmann, Dr. Heidrun Steinbach, Hans-Peter Weise) statt.

Für die musikalische Untermalung sorgte das Trio „Strike“ der Musikschule Chemnitz.