Maschinenbau

Hauptspindel
Kettenmagazin
Leichtbauarm

Seit Gründung des ICM e.V. als Interessenverband ist der Maschinenbau ein Kerngebiet der Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten in unserem Haus. Die wissenschaftlichen Mitarbeiter des ICM e.V. haben einen Erfahrungshintergrund in Forschung und Entwicklung vor allem im Bereich der Werkzeugmaschinen, der teilweise bis zu 35 Jahre zurück reicht. Fundiertes Wissen auf dem Gebiet der technologischen und ergonomischen Werkzeugmaschinenentwicklung ist sowohl aus der wissenschaftlichen, als auch aus der industriellen Praxis vorhanden.

 

Unsere Leistungen erstrecken sich von der Auslegung einzelner Komponenten und Baugruppen über die Konzipierung eigenständiger oder integrierbarer Systeme und Einheiten bis hin zur Entwicklung kompletter Maschinen.

 

Dabei bearbeiten wir Forschungs- und Entwicklungsaufgaben unter anderem aus den Bereichen:

  • Werkzeugmaschinen und Peripheriegeräte
  • Vorrichtungsbau
  • Antriebstechnik
  • Werkzeugbau
  • Sondermaschinenbau

Auch die Abbildung der notwendigen Schnittstellen kann innerhalb des Instituts erfolgen. So können notwendige Automatisierungslösungen, Steuerungsentwicklungen sowie die elektrische Planung zur effizienten Nutzung der Komponenten bzw. Integration in bestehende  Anlagen erarbeitet werden.