ICM Aktuell

24.10.2018

Hausmesse am 14.11.2018

Wir entwickeln Ihre Ideen für den Markt

 

HERZLICH WILLKOMMEN

 

Liebe Interessenten,


wir laden Sie herzlich zu unserer Hausmesse am 14.11.2018 in der Zeit von 9:00-15:00 Uhr ein. Das breite Spektrum unserer Aufgaben erstreckt sich von der Lösung konstruktiver Problemstellungen über die Entwicklung von Programmen zur Steuerung von Industrierobotern und der Bearbeitung komplexer Berechnungsaufgaben bis hin zur Erstellung von Machbarkeitsstudien und Marktrecherchen.

Als anwendungsorientierte Industrieforschungseinrichtung sehen wir uns in erster Linie als Unterstützer für die Entwicklungsaufgaben kleiner und mittelständischer Unternehmen. Dabei bieten wir in der Zusammenarbeit mit Unternehmen neben der Möglichkeit unsere Forschungs- und Entwicklungskapazitäten zu nutzen, auch den Zugang zu aktuellem Wissen. Vor allem die Anwendbarkeit der erzielten Forschungsergebnisse in der mittelständischen Wirtschaft sowie deren schneller und ressourceneffizienter Transfer in die betriebliche Praxis liegen uns besonders am Herzen. Vor diesem Hintergrund möchten wir Sie auffordern, mit uns in einen Dialog zu treten. Kommen Sie mit Ihren Ideen und Problemstellungen auf uns zu. Gern diskutieren wir mit Ihnen mögliche Lösungsansätze und finden gemeinsam Wege zu deren Finanzierung.

Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit Mitausstellern aus den Reihen unserer Mitgliedsfirmen zu begrüßen.


Ihr Dr.-Ing. Sebastian Ortmann

Institutsleiter

 

WAS SIE ERWARTET

 

MASCHINEN- UND ANLAGENENTWICKLUNG

Bei uns läuft es rund - Lösungen zur Rohrinnenbearbeitung

 

TECHNOLOGIE- UND VERFAHRENSENTWICKLUNG

Geschmeidig - Schmierstoffe für Umformverfahren

 

HANDLINGSYSTEME IM SONDERMASCHINENBAU

Passend - Flexible Automatisierungslösungen

 

INDUSTRIE 4.0 FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN

Hand-in-Hand - Möglichkeiten der Roboteranwendung

 

MOBILITÄT - ALTERNATIVE: ELEKTROMOBILITÄT

Elektrisch unterwegs - Innovative Fahrzeuge für urbane Räume

 

GERÄTEENTWICKLUNG

Augenblick - Diagnostik in der Augenheilkunde

 

MITTELSTAND 4.0

 

Vortragsprogramm im SchAZ

9:00 Uhr Vorstellung der Themenfelder des Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Chemnitz

 

9:15 Uhr Agiles Projektmanagement und agile Führung

Erfahren Sie, welche Maßnahmen zur erfolgreichen Umsetzung notwendig sind.

 

10:15 Uhr Recht 4.0 - Datenschutzgrundverordnung

Wir geben Ihnen einen Einblick in das weite Feld der DSGVO und was Sie beachten sollten.

 

11:15 Uhr Robotik

Informieren Sie sich über Möglichkeiten intelligenter Automatisierung.

 

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, im ICM-Technikum die Kompetenzen des Instituts und die der Mitgliedsunternehmen kennenzulernen.

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz unterstützt KMU in Sachsen bei der Erschließung der technologischen und wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung, Vernetzung und Anwendung von Industrie 4.0, mit dem Ziel, die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit nachhaltig zu stärken.

 

Um Anmeldung zur besseren Planung wird gebeten. Bite schicken Sie eine Mail an veranstaltungen(a)icm-chemnitz.de