Profitieren Sie von unserem Know-how und unseren Kontakten - wir laden Sie ein, mit uns zu „netzwerken“, um gemeinsam Innovationen einen passenden Rahmen zu geben.

Ideen weiterdenken

Vernetzt Forschen und Entwickeln - unter diesem Motto stellen wir uns engagiert und kreativ zusammen mit 70 Mitgliedern und ca. 50 weiteren Partnern aus der aktiven Zusammenarbeit (u.a. Endproduzenten, Zulieferer, Engineering-Dienstleister, Universitäten und Fachhochschulen) anwendungsorientierten Aufgabenstellungen. Wir initiieren und gestalten Netzwerke aus Wirtschaft, Forschung und Politik, bündelt deren Kompetenzen und stärken den Maschinen- und Anlagenbau in Sachsen und Deutschland. Aus Ideen und Lösungsansätzen werden im Rahmen der Vorlaufforschung bis hin zur praxisnahen Umsetzung zukunfts- und marktorientierte Technologien und Produkte entwickelt.

 

 

Netzwerkentwicklung und -management

Das Institut entwickelt und betreut unterschiedliche Kooperationsnetzwerke. Ein Kooperationsnetzwerk ist ein Verbund aus KMU, Großunternehmen sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Ausgerichtet auf zukunftsorientierte Märkte, werden mit der Unterstützung dieser Netzwerke innovative Produkte, Technologien und Dienstleistungen entwickelt. Unsere Ziele der Netzwerkarbeit sind u.a.:

  • Neue Kontakte bereitstellen um Geschäftsbeziehungen auszubauen
  • Wissenstransfer zur Ermöglichung eines Technologievorsprungs
  • Entwicklung von Lösungen für aktuelle und zukünftige technische Anforderungen
  • Beantragung und Begleitung von Förderprojekten

Forschung bietet Ihrem Unternehmen die Chance, sich von Wettbewerbern abzugrenzen und die Weichen für eine positive Unternehmensentwicklung zu stellen. Forschung bedeutet eine Investition in die Zukunft! Minimieren Sie wirtschaftliche und technische Risiken durch nicht rückzahlbare Zuschüsse aus öffentlich geförderten Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Wir unterstützen Sie dabei. Wir begleiten Sie von der Idee bis zur Markteinführung und auch darüber hinaus. Mit uns an Ihrer Seite erhalten Sie einen strukturierten Entwicklungsprozess und die Sicherheit, dass Ihr Projekt entsprechend der Richtlinien durchgeführt wird.

 

 

Kurz und kompakt

  • Aufbau und Strukturierung von Kooperations- bzw. Forschungsnetzwerken
  • Akquise von Projekt- und Forschungspartnern
  • Auswahl passender Förderprogramme
  • Formulierung von Forschungs-Förderanträgen
  • Management von Forschungsprojekten
  • Formulierung von Zwischen- und Abschlussberichten
  • Verwertung von F&E- Ergebnissen
  • Vorbereitung Markteintritt mit neuen Produkten
  • Realisierung von branchenübergreifenden Wissens- und Technologietransfervorhaben

Ideen weiterdenken. Innovationen entwickeln. Erfolge transferieren.

Ihr Forschungspartner für den Mittelstand.